Journal aktuell

Verwertung von Ausbauasphalt

Vom Asphalt zum Ausbauasphalt. Verkehrsflächen benötigen taugliche Befestigungen, die den jeweiligen Anforderungen gerecht werden. Asphalt ist dazu aufgrund seiner Vielseitigkeit DER universelle Baustoff im Straßen- und Verkehrswegebau und daher von besonderer Bedeutung.

Spurwege im ländlichen Straßen- und Güterwegenetz

Die Feinerschließung des ländlichen Raumes in Österreich wird durch das weit verzweigte ländliche Straßen- und Wegenetz sichergestellt, das den Bereich von den Gemeindestraßen bis hin zu den Forstwegen abdeckt. Die Gesamtlänge des ländlichen Straßen- und Wegenetzes in Österreich beträgt rd. 155.000 km und stellt damit einen Anteil von ca. 70 % am Gesamtstraßennetz dar.

Bitumen - Sicherer Umgang, Gefahren und Risiken!

Bitumen ist ein gefahrloser Stoff, im heißen Zustand jedoch ein Gefahrgut, das bei unsachgemäßem Verhalten schwere Verletzungen verursachen kann. Die OMV, als Experte für Bitumen, legt größten Wert auf höchste Sicherheits- und Schutzmaßnahmen und informiert über Gefahren und Risiken im Umgang mit Bitumen, um Unfälle zu vermeiden.

Gestrata-Journal 154 downloaden:

Gestrata Journal 154.jpg