Programm Bauseminar 2019

Programm Bauseminar 2019

Die Online-Anmeldung hier auf der Website wird am

 

15. November ab 07:00 Uhr

 

freigeschalten werden. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld.

 

Einladung Bauseminar 2019 als PDF 

 

Termine 2019

TagDatumStadtAdresseHaus
Montag 21. Jänner    Feldkirch Montfortplatz 1 Montforthaus

Dienstag 22. Jänner Innsbruck Rennweg 3 Congress Innsbruck 

Mittwoch 23. Jänner Salzburg Fanny-von-Lehnert-Str. 7   Wyndham Grand Salzburg Conference Centre

Donnerstag 24. Jänner Linz Bismarckstraße 1 Palais Kaufmännischer Verein

Freitag 25. Jänner St. Pölten Mariazellerstraße 97 WIFI St. Pölten

Montag 28. Jänner Wien Bruno-Kreisky-Platz 1 Austria Center Vienna

Dienstag 29. Jänner Eisenstadt    Franz Schubert-Platz 6 Kultur- und Kongresszentrum

Mittwoch 30. Jänner Graz Schmiedgasse 2 Congress Graz

Donnerstag 31. Jänner Velden Am Corso 17 Casino Velden

 

Beginn 9.00 Uhr – Ende ca. 15.00 Uhr

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zu einem Mittagessen ein.

 

  

Programm

ZeitProgrammVortragender
09.00 - 09.30     Begrüßung

Aktuelles im Bundesland

Vorstand der Gestrata

Baureferent der Landesregierung

09.30 - 10.00

Verwertung von Asphalt Christoph KRANZ

10.00 - 10.20

"Spurwege" im ländlichen Straßen- und Güterwegenetz Wolfgang HASLEHNER
10.20 - 10.40 Bestbieterprinzip: Qualitätskriterien und deren
Auswirkungen auf den Lebenszyklus
Christian ALBRECHT
Reinhard LOHMANN-PICHLER

10.40 – 11.25

Kaffeepause




11.25 - 11.45

Beschichtung von Asphaltflächen

Wolfgang KURZMANN
11.45 - 12.05 Anti-Aging für den Asphalt

Christian BENKÖ
Stefan NEUMANN

12.05 - 12.35 Innovative Temperaturabsenkung von Gussasphalt Mariyan DIMITROV
Bernhard HOFKO

12.35 - 12.55 Ausbau der A7-Voestbrücke Linz

Martin PÖCHEIM
Josef REISCHL
Arnold RITTER
Herbert WEIER

12.55 - 13.15 Asphalteinbau und Digitalisierung - Innovative Logistik in
der Praxis erprobt
Christian GLATZL
Christoph WINKLER

  


13.15

Abschluss der Veranstaltung

Diskussionsleitung

Mitglied des Organisationskomitees

 

Vorbereitung, Themenwahl und Gestaltung durch das Organisationskomitee:
Martin BUCHTA, Bernhard HOFKO, Rainer IRSCHIK, Dieter JADERNY, Siegfried KAMMERER, Georg KICHLER,
Johannes STEIGENBERGER, Andreas PFEILER, Günter PIRINGER, Peter SCHWAIGHOFER, Andreas GEIGER
Werner STEFAN,  Alexander VASILJEVIC, Herbert WALDHANS, Max WEIXLBAUM

 

Präsentationstechnik: Bernd KÜGLER